Sportgymnasium Dresden Eliteschule des Sports

1. Deutscher Juniorencup 2018 im Eisschnelllauf, 11.-12.11.2017, Erfurt

12.11.2017 | Bobach

Von ihrer besten Seite zeigten sich Dresdens Eisschnellläufer vom EVD am letzten Wochenende in Erfurt. Insbesondere die Junior(inn)en C.

Magdalena Mühle errang den Mehrkampfsieg vor Ella Herberger auf Platz 2. Bei den Jungen belegte Gideon Hande ebenfalls den Silberrang (alle Klassenstufe 9). Olivia Lange (10/2) auf Platz 6 und Elias Pollok (9/1) auf Platz 5 rundeten das gute Ergebnis ab.

Bei den A-Junioren belegte Exschüler Ole Jeske den 4. und Richard Herrmann (Klasse 12) den 6. Platz im Mehrkampf nach vier Strecken. Beide Dresdner erkämpften im abschließenden Massenstartlauf die Podestplätze zwei und drei.

Alexandra Firl (Klasse 12) errang im Mehrkampf Platz 5.

Ole Jeske erzielte im Teamsprint mit neuem deutschen Junioren - Rekord den 1. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!