Sportgymnasium Dresden Eliteschule des Sports

Junioren-Europameisterschaft

22.05.2017 | Leibiger

Am 20. und 21. Mai fanden die Junioren-Europameisterschaften im Rudern in Krefeld statt. Sophie Leupold (12S2) gewann zunächst den Vorlauf und das Halbfinale. Im Finale setzte sie sich gegen die starke Französin durch und wurde überraschend Europameisterin im Einer.

Katja Fuhrmann (12S1) gewann gemeinsam mit Marie-Sophie Zeidler Bronze im Zweier ohne Steuerfrau.

Wir gratulieren ganz herzlich.
mehr >>>

Nach Jugend-DM geht es jetzt zur Jugend-EM

17.05.2017 | Punzel

Für Ludwig Schäl (8/1), Jesco Helling (10S3) und Karl Schöne (trainiert in Berlin) geht es nach einer erfolgreichen Deutschen Jugendmeisterschaft nun Ende Juni nach Bergen (NOR) zur Europameisterschaft der 14-18 Jährigen.

DM-Medaillen in ihren Jahrgängen erkämpften sich ebenfalls Marén Hähle (10S3) und Karl Scheidemantel (8/1).

Weitere Informationen und Bilder gibt es hier:

https://www.dsc1898.de/nc/abteilungen/wasserspringen/neuigkeiten/news-detail/news/detail/News/kleines-dsc-team-mit-grossen-ergebnissen/

mehr >>>

Die Damen des DSC sind Deutscher Meister im Volleyball U16

15.05.2017 | Henker

Die Damen des DSC haben gestern in Unterschleißheim im Finale den VoR Paderborn geschlagen und sind nun Deutscher Meister U16.

 

mehr >>>

Wettkampf der Ruderer in München

11.05.2017 | Henker

Am Frühjahrswettkampf in München am 6. und 7. Mai nahmen auch Sportler des Sportgymnasiums Dresden teil. Nach dem harten Wintertraining konnten besonders Johanna Sinkewitz im Doppelzweier mit ihrer Partnerin Nora Hohlfeld (Sportoberschule) und im Einer sowie Sophie Leupold im Einer sehr gute Ergebnisse zeigen. Beide Boote bezwangen ihre Gegner und brachten die Siege mit nach Hause.

mehr >>>

Radebeuler Florettdamen werden Sechste bei DM

11.05.2017 | Henker

"Hätten wir erst Mannschaft und dann Einzel gefochten, wäre sicherlich vieles anders gelaufen." glaubt  Coach Robert Peche. Seine Radebeuler Damen holten bei den Deutschen A-Jugendmeisterschaften in Schwerin einen starken 6.Platz in der Mannschaft. Nachdem sie alle drei Vorrundengefechte gegen Hamburg, Jena und Lübeck erfolgreich gewinnen konnten, trafen  Cora Schaller, Emilia Keller, Isabella Lindner und Charlotte Heinrich-Lindner im Achtelfinale auf das Fechtcentrum Halle. ...

mehr >>>